Inhalte

content

Content of article

Erinnerung: Nation of Islam (NOI) Definition ~ Eine religiöse und kulturelle Organisation, die 1930 in den Vereinigten Staaten gegründet wurde, islamische Prinzipien übernahm und politische, soziale und ökonomische Unabhängigkeit für Afroamerikaner begünstigte.[1]

Loius Farrakhan, der Führer der anerkanntesten Gruppe, die sich selbst als  ‘Nation of Islam’, wurde als Louis Eugene Walcott im Mai 1933 in New York City geboren.  Er war von Malcolm X rekrutiert worden und stieg schnell in den Rängen der NOI auf.  Nach dem Tod von Malcolm X wurde er Elijah Muhammads nationaler Sprecher.  Farrakhan führte die Gruppe, die sich weigerte, Elijah Muhammads Sohn Warith Deen in den traditionellen Islam zu folgen.

Die Nation of Islam (Die Nation des Friedens) repräsentiert für Millionen unserer Menschen in Amerika und auf dem gesamten Globus, denen die hohen Standards einer rechtschaffenen Lebensweise vorenthalten wurden, Hoffnung.  Diese Worte stammen von der NOI Webseite und deuten darauf hin, dass NOI, wie der Islam, die Wichtigkeit von Moral und Anstand, gegenseitigem Respekt und Disziplin in Bekleidung und Verhalten betont.  Mitglieder der NOI lesen Qur´an und bekunden, an Einen Gott zu glauben, den sie wie die Muslime Allah nennen.  Allerdings enden hier die Ähnlichkeiten.  Wie zuvor erwähnt, ist die erste Säule des Islam, die absolute Grundlage des Glaubens, das Glaubensbekenntnis.  Es gibt keinen Gott, der es wert ist, angebetet zu werden, außer Allah und Muhammad ist Sein Diener und letzter Gesandter. 

Die größte Sünde im Islam ist es, Schirk zu machen.  Das ist, wenn man Gott jemanden zur Seite stellt.  Wie im Qur´an und in den authentischen Lehren des Propheten Muhammads, Gottes Segen und Frieden seien auf ihm, immer wieder betont wird, gibt es nur Einen Gott.  Er hat keinen Partner, keine Söhne oder Töchter und es gibt nichts wie ihn.  Ein Aspekt des Schirk besteht darin, Gott die Gestalt oder Eigenschaften eines menschlichen Wesens zuzusprechen.  Der Islam sagt, dass Gott von Seiner Schöpfung getrennt und verschieden ist und dass Er nie Mensch geworden ist noch werden wird.  Die Tatsache, dass die NOI Wallace Fard (Muhammad) als Wiedergeburt Gottes betrachtet, stellt sofort ihren Glauben in Frage und ihre stillschweigende Verbindung mit dem Islam. 

Als Elijah Muhammad alias Elijah Poole die Führung der NOI übernahm, nahm er den Titel Gesandter von Allah an.  In der gesamten islamischen Lehre wird eindeutig festgestellt, dass Muhammad der letzte Prophet Gottes ist.

“... ...” (Quran 33:40)

Eine der Lehren der NOI besagt: Es gibt keinen Gott außer Allah, Der in der Person des Herrn W.D. Fard Muhammad, unserem Erlöser, Messias und Großen Mahdi erschienen ist.  Wir danken Ihm bis in alle Ewigkeit, dass Er uns Seinen Göttlichen Gesandten den Letzten und Größten Gesandten Allahs der Welt in der Person des Ehrenwertesten Elijah Muhammad gegeben hat.

Obwohl NOI viele Dinge mit dem Islam teilt, abgesehen vom Aufruf nach rechtschaffenem Verhalten und den fünf täglichen Gebeten, gibt es so viele Abweichungen, dass sie nicht unter dem Schirm der islamischen Sekten, Triebe oder Denkschulen Platz findet.  Der Islam stellt kategorisch fest, dass alle menschlichen Wesen gleich geschaffen wurden, egal welcher Rasse oder ethnischer Zugehörigkeit; die NOI predigt aber von der schwarzen Vormacht.  Die NOI Doktrin lehrt, dass der schwarze Mann der ursprüngliche Mensch ist, von ihm kamen alle anderen Rassen, braun, gelb und rot und der weiße Mann ist die Schöpfung eines schwarzen Wissenschaftlers mit dem Namen Yacub (Prophet Jakob).  Der Islam hat allerdings eine andere Erklärung.

Gott erschuf Adam aus einer Handvoll Erde, die Portionen von allen Arten auf der Erde enthält.  Die Engel wurden herab gesandt, um die Erde zu sammeln, aus der Adam werden sollte.  Sie war rot, weiß, braun und schwarz; sie war weich und formbar, hart und grobkörnig; sie kam von den Bergen und aus den Tälern, aus unfruchtbaren Wüsten, aus saftigen, fruchtbaren Tälern und all den natürlichen Variationen dazwischen.  Die Nachkommen von Adam waren genauso unterschiedlich wie die Handvoll Erde, aus der ihr Vorvater geschaffen wurde; sie haben alle verschiedenen Erscheinungen, Eigenschaften und Qualitäten.[2]

Andere NOI Lehren schließen Elijah Muhammads Bericht von den Visionen des Propheten Hesekiel mit ein.  Er betrachtet sie als Mutterflugzeug oder einen Reifen, ein UFO.  Dies scheint darauf hinzuweisen, dass NOI mehr mit Scientology[3] gemeinsam hat als mit dem Islam. Die Schöpfungsgeschichte von Scientology begann vor 75 Millionen Jahren in einer entfernten Ecke der Galaxie mit einem bösen Warlord und Bomben, die auf einsamen Inseln auf dem gesamten Globus explodierten. Die NOI hat ihre eigene intergalaktische Verbindung. 

Unter den Lehren von Farrakhan finden wir folgende intergalaktische Geschichte, vollständig mit einer Insel und drei Bomben. „Der Ehrenwerte Elijah Muhammad erzählte uns von einem gigantischen Mutterplaneten, der genauso beschaffen ist wie unser Universum, Sphären über Sphären.  Weiße Menschen nennen sie unidentifizierte Flugobjekte (UFOs).  Hesekiel im Alten Testament sah einen Reifen, der am Tag wie eine Wolke aussah, aber wie ein Kissen aus Feuer bei Nacht.  Der Ehrenwerte Elijah Muhammad sagte, der Reifen sei auf der Insel Nippon, die heute Japan genannt wird, gebaut worden, von einigen der ursprünglichen Wissenschaftlern.  Sie brauchten $15 Milliarden in Gold zu jener Zeit, um es zu bauen.  Es wurde aus dem härtesten Stahl konstruiert.  Er sagte in dem Mutterreifen, das eine halbe Meile auf eine halbe Meile misst [800 m x 800 m], befänden sich 1.500 kleine Reifen.  Dieser Mutterreifen ist wie ein kleiner von Menschen gemachter Planet.  Jedes dieser kleinen Flugzeuge trägt drei Bomben.[4]

In den vergangenen Jahren hat Farrakhan damit angefangen, Begriffe von den Scientologen zu verwenden wie Engramm, Charge, Orgboard, Management Technologie und wertvolles Endprodukt.  Offensichtliche Verbindungen zwischen schwarzen Gemeinschaften, insbesondere Farrakhans NOI, und Scientology begannen bereits 2006.  Auf den damaligen jährlichen Ebony Awards der Scientologen war Farrakhan einer von vier schwarzen Geistlichen, die geehrt wurden.  Der westliche regionale Priester Tony Muhammad wurde zitiert, dass er gesagt habe, er sei glücklich über die Partnerschaft mit Scientology und hat einen Plan offen gelegt, Mitglieder von der NDI zu trainieren, um „Study tech“ und Drogen-Behadlungsmaßnahmen zu verwalten.  

 Im Februar 2011 sprach Farrakhan vor einem vollen Haus  in der Allstate Arena in Rosemont als Teil der 81. jährlichen Feier des Saviours' Day.  Seine Rede beendete ein Wochenende mit Workshops, die sich auf Gesundheit, Vorbereitung auf Naturkatastrophen und UFOs konzentrierte.[5]  Farrakhan sprach vier Stunden lang, während derer er seine religiöse Erfahrung von 1985 beschrieb, wo er in eine fliegende Untertasse gestiegen war und die Stimme von Elijah Muhammad, der Ereignisse voraus sagte, die geschehen würden.  Farrakhan lobpries Scientology und ihren Gründer L. Ron Hubbard und pries die Tugenden seines Prüfungsprozesses. 

Im Gegensatz zu alledem ist der Islam eine einfache Religion.  Er ruft die Menschen dazu auf, ihren Schöpfer auf eine Art und Weise anzubeten, die Er vorgeschrieben hat.  Er ist frei von Sciencefiction und Rassismus.  Im Auge Gottes sind alle Menschen gleich, egal welcher Farbe oder ethnischen Zugehörigkeit.  Sie unterscheiden sich von einander nur in ihrer Frömmigkeit und guten Taten.  Lobenswerterweise hat die NOI die Moral und das Verhalten des Islam übernommen, doch solange sie nicht in der Lage sind, das Glaubensbekenntnis auszusprechen ~ es gibt keinen Gott außer Allah und Muhammad ist Sein Diener und letzter Gesandter ~ sind sie nicht in der Lage den Titel Muslim zu beanspruchen.[6]

Referenz

  1. (http://www.thefreedictionary.com/Nation+of+Islam)
  2. (http://www.islamreligion.com/a... )
  3. Für mehr Information siehe (http://www.islamreligion.com/de/articles/4561/)
  4. Minister Louis Farrakhan, The Divine Destruction of America: Can She Avert It?
  5. (http://articles.chicagotribune.com/2011-02-27/news/ct-met-farrakhan-20110227_1_nation-of-islam-leader-saviours-day-fard-muhammad)
  6. Für mehr Informationen über die NOI und ihre Verzweigungen, wie die Five Percenters siehe: (http://islamnewsroom.com/news-we-need/1101-nation-of-islam-are-they-real-muslims)


kommentare

bleibe auf dem Laufenden